So funktioniert das ultimative Steak-Thermometer

2.310_SteakChamp_open_Deutsch Warranty_Button

Übersicht:

Einfach und Eindeutig - Die Geling-Garantie für das perfekte Steak

Egal ob Grill, Pfanne oder Ofen. Noch nie war es einfacher ein perfektes Steak zu garen: Ob medium rare, medium oder medium well – der neue SteakChamp 3-color vereint die drei wichtigsten Garstufen jetzt in nur einem einzigen elektronischen LED-Spieß. 

 Einfach den SteakChamp aktivieren switch on steakchamp
und seitlich ins Steak stecken, SteakChamp_Einstecken
bis nur noch der Anzeigeflügel herausragt. SteakChamp_in-Steak

 

Vorteile des SteakChamp im Vergleich zu normalen Thermometern

SteakChamp_3Color_Packshot_weiss_s
  • Auch bei hohen Temperaturen (kurzzeitig bis 500°C) am Grill einsetzbar.
  • Integrale Temperaturmessung, d. h. die Temperatur des Kernbereichs wird über den ganzen Metallfühler ermittelt.
  • Die ideale Ruhephase nach dem Garen wird elektronisch bestimmt.
  • Das ultimative Steak-Thermometer “Made in Germany” besteht aus hochwertigem Edelstahl und ist bei korrekter Anwendung ca. 1.000-2.000 mal verwendbar.

Die Blinkzeichen-Legende

Ein 3-farbiger LED-Blitz zeigt an, welche Garstufe Ihr Steak erreicht.

    SCHNELLER DOPPELBLITZ ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••  ••
….Steak von der Hitzequelle entfernen, wenn schneller Doppelblitz startet. Steak
….ruhen lassen, bis schneller Doppelblitz endet (ca. 3-6 Minuten).
grün GRÜN: medium rare (MR)
Das Steak ist „medium rare“, wenn das grüne Doppelblitzsignal endet.
gelb GELB: medium (MED)
Das Steak ist „medium“, wenn das gelbe Doppelblitzsignal endet.
rot ROT: medium well (MW)
Das Steak ist „medium well“, wenn das rote Doppelblitzsignal endet.

Aktiv-Signal (8-Sekunden-Takt):
Nach dem Aktivieren blinkt der SteakChamp alle 8 Sekunden mit einem kurzen grünen Blinkzeichen. Dieses grüne Aktiv-Signal erscheint bis zum schnellen grünen Doppelblitz. Wird weitergegart, dann ist das Aktiv-Signal gelb. Nach dem gelben Doppelblitz wechselt das Aktiv-Signal in rot.

.
Garstufen und Anwendung

Die vorprogrammierten Kernbereich- temperaturen des SteakChamp 3-color sind anwendbar für Steaks vom Rind, Wild oder Lachs, für Entenbrust oder ganze (große) Fische.

Die Festlegung der Kerntemperaturen wurde von einem internationalen Expertenteam (Sterneköche, Steakhouse-Köche, Steak- und Grillexperten aus den USA und Europa) unterstützt..
Orientieren Sie sich an unseren Vorschlägen oder bestimmen Sie selbst den Lieblings-Gargrad für Ihr Fleisch.

Die in der Tabelle genannten Temperaturen erreicht der SteakChamp am Ende der Ruhephase, wenn das Doppelblitzsignal endet..

Bitte beachten: Fleisch ist ein Naturprodukt und je nach Fettanteil, Rasse, Alter, Fütterung und Reifeprozess des Fleisches kann das optische Gar-Resultat (bei gleicher Kerntemperatur) abweichen.

 

Der Activator

Der Activator liegt jedem SteakChamp-Set bei. Er erfüllt drei wichtige Aufgaben:

steakchamp einschalten | steakchamp ausschalte steakchamp red thing steakchamp aufbewahren | steakchamp ausschalten
Aktivierung:
Der SteakChamp wird durch
ein kurzes Einlegen ins untere Aktivatornest eingeschaltet.
Ist der SteakChamp aktiviert, blinkt er ca. alle 8 Sekunden.
.
Herausziehen:
Mit der Entnahmehilfe des Activators zieht man den SteakChamp aus dem fertig gegarten Steak heraus.
.
.             .
Aufbewahrung:
Sichere Verwahrung
.
.
.
.
.

.
Ausschalt-Automatik

Der SteakChamp schaltet sich automatisch ab:

  • Nach dem Einsatz: ca. 5 Minuten nach Garvorgang
  • Ohne Garvorgang: nach ca 30 Minuten ohne Temperaturveränderung

 

Mehrere Steaks gleichzeitig zubereiten – mit nur einem SteakChamp

Sie haben Freunde zu Besuch und wollen mehrere Steaks ähnlicher Dicke gleichzeitig zubereiten?
1 SteakChamp genügt als Referenz, denn die Steaks erreichen zur selben Zeit die gleiche Garstufe.

steaks grillen

 

Batterie

Ein teurer Batteriewechsel oder lästiges Akku-Aufladen entfällt, denn im Inneren des SteakChamp arbeitet eine sehr energiesparende und ökologisch sinnvolle LED- und Batterietechnologie. Diese ermöglicht Ihnen 10-20 Jahre Nutzung (ein Steak, jede Woche), ohne jemals eine Batterie zu tauschen.

 

=> Anwendungstipps
=>  SteakChamp kaufen
=>  FAQ